Vindaloo Currypulver

12. November 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin174 Share6 Yum5 Tweet E-Mail 185 Shares Vindaloo Curry Powder

Bereiten Sie mit diesem Rezept Ihre eigene hausgemachte Vindaloo-Currypulvermischung zu, einschließlich Cayennepfeffer, Knoblauch, Paprika, Ingwer, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Zimt und vielem mehr.



Es ist an der Zeit, mit Vindaloo Spice zu kochen, meine Freunde, besonders wenn Sie ein scharfer Liebhaber von Lebensmitteln sind, wie ich es bin. Vindaloo ist ein Grundnahrungsmittel der authentischen indischen Küche, obwohl es sich in Europa, im Nahen Osten, in Australien und in den Vereinigten Staaten weit verbreitet hat (zum Glück!) Und dort sehr beliebt geworden ist.

Für einen Koch wie mich, der kräftige Aromen mit einem guten Maß an Würze liebt und CRAVES, ist Vindaloo ein Muss im Gewürzschrank, denn damit können Sie mit Leichtigkeit würzige Curry-Gerichte zaubern.

Einfach ist gut, oder? Und so ist es auch mit SPICY.

Feigensenf Rezept

Eine kurze Geschichte von Vindaloo

& ldquo; Vindaloo & rdquo; Ursprünglich war eine Mahlzeit aus Fleisch in Wein und Knoblauch mariniert. Es kommt aus dem portugiesischen Gericht 'carne de vinha dalhos', was übersetzt 'Fleisch in Knoblauchweinmarinade' bedeutet. Portugiesische Seeleute brachten es nach Indien, wo es von den Einheimischen adoptiert und mit lokalen Zutaten wie getrockneten Chilischoten und anderen Gewürzen verarbeitet wurde.

Als sich Vindaloo in andere Regionen ausbreitete, änderte es sich weiter, als die Einheimischen neue Gewürze annahmen.

Obwohl es sich auf seinen Reisen um die Welt verändert hat, bieten die meisten Stile immer noch das Gewürzniveau und den Geschmack, nach dem wir uns alle sehnen.

Vindaloo curry powder in a bowl and on a measuring spoon.

Sprechen wir darüber, wie wir unser eigenes Vindaloo-Gewürz herstellen, oder?

Wie man hausgemachtes Vindaloo Currypulver herstellt - die Rezeptmethode

Sammeln Sie zunächst Ihre Zutaten, die Folgendes umfassen:

1 Esslöffel Knoblauchpulver, 1 Esslöffel Cayennepfefferpulver, 1 Teelöffel Paprika, 1 Teelöffel Ingwer, 1 Teelöffel Koriander, 1 Teelöffel Kurkuma, 1 Teelöffel Senfpulver und frac12; Teelöffel Kreuzkümmel und & frac12; Teelöffel Zimt. Wenn Sie eine SEHR WÜRZIGE Version von Vindaloo-Currypulver mögen, fügen Sie eine Prise oder mehr Ghost Pepper-Pulver hinzu.

bester Dünger für Paprika

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und nach Belieben verwenden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Vindaloo Currypulver ist am besten, wenn es innerhalb von 3 Monaten verwendet wird, obwohl es Jahre dauern kann. Nach 3 Monaten verlieren die Inhaltsstoffe ihre Wirksamkeit. Daher ist es am besten, kleine Mengen davon für die Verwendung herzustellen.

Schlagen Sie einfach eine neue Charge auf, wann immer Sie möchten.

Vindaloo Curry Powder Variationen

Wie bei jeder Würzmischung finden Sie Variationen und verschiedene Zutaten, die hinzugefügt oder entfernt werden. Verhältnisse sind einfach zu spielen. Wenn Sie Knoblauch lieben, fügen Sie zusätzliches Knoblauchpulver hinzu. Kein Fan von Kreuzkümmel? Lass es einfach weg.

Suchen Sie eine schärfere Version? Geben Sie etwas Ghost Powder hinzu oder geben Sie einfach die Cayennepfeffer-Pulver-Komponente dazu. Die Anpassung ist sehr einfach.

Andere beliebte Zutaten sind Zucker (weiß oder braun), gemahlene Nelken, gemahlener schwarzer Pfeffer und andere gemahlene getrocknete Chilischoten. Es ist am besten, wenn Sie Paprika aus Indien verwenden, obwohl diese möglicherweise schwer zu finden sind.

Das ist es, meine Freunde! Ich hoffe du genießt deine würzige Vindaloo Currypulvermischung!

Probieren Sie einige meiner beliebten Curry-Gerichte

  • Huhn Vindaloo
  • Lamb Vindaloo
  • Würziges Rindfleisch Vindaloo
  • Ghost Pepper Chicken Curry
  • Würzige thailändische Curry-Hühnersuppe
  • Khao Soi - Nordthailändische Kokosnusscurrysuppe
  • Süßes und würziges Acajoubaumhuhn
  • Einfaches Kichererbsen-Curry

Probieren Sie einige meiner anderen hausgemachten Gewürzmischungen

  • Selbst gemachtes würziges Chili Powder
  • Hausgemachte Cajun-Gewürze
  • Hausgemachte würzige Salzmischungen
  • Hausgemachtes Currypulver
  • Gewürzmischungen Rezepte

Vindaloo curry seasoning blend in a bowl and on a measuring spoon.

würziges Hühnchen Tinga

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Hier ist meine bevorzugte Version von Vindaloo Curry Powder.

5 von 2 Stimmen Vindaloo curry powder in a bowl and on a measuring spoon. Drucken Hausgemachtes Vindaloo-Currypulver - Rezeptvorbereitungszeit 2 Minuten Garzeit 1 Minute Gesamtzeit 3 ​​Minuten Mit diesem Rezept können Sie Ihr eigenes hausgemachtes Vindaloo-Currypulver mischen, einschließlich Cayennepfeffer, Knoblauch, Paprika, Ingwer, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Zimt und Mehr. Kurs: Hauptgericht, Gewürze Küche: Amerikanisch, Indisch Schlagwort: Curry, Gewürze Portionen: 4 Kalorien: 18 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Cayennepfeffer-Pulver Oder verwenden Sie Ghost Pepper-Pulver für eine WIRKLICH WÜRZIGE Version, oder verwenden Sie nur eine Prise
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Zimt
Anleitung
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und gut mischen. Bei Bedarf anwenden.
Rezept Notizen

Macht eine viertel Tasse.

Wärmefaktor: Heiß, obwohl Sie mit Ghost Pepper Powder viel heißere Versionen herstellen können.

Nährwertangaben Hausgemachtes Vindaloo Currypulver - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 18 % Täglicher Wert* Natrium 2 mg0% Kalium 73 mg2% Kohlenhydrate 3g1% Vitamin A 765IU15% Vitamin C 1 mg1% Eisen 0,7 mg4% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Vindaloo Curry Powder - Make your own homemade vindaloo curry powder blend at home with this recipe, including cayenne, garlic, paprika, ginger, cumin, coriander, turmeric, cinnamon and more. #CurryPowder #Indianfood Pin174 Teilen6 Yum5 Tweet E-Mail 185 Shares