Was kann ich Cayenne Pepper ersetzen?

18 Februar 2019 Aktie3 Pin1 Tweet E-Mail Yum 4 Aktien What Can I Substitute for Cayenne Pepper?

Wenn Sie nach einem geeigneten Cayennepfeffer-Ersatz suchen, der Ihr Rezept nicht beeinträchtigt, finden Sie hier eine Liste alternativer Zutaten.



Cayennepfeffer ist eine Zutat, die in zahlreichen Rezepten auftaucht. Es handelt sich um eine würzige Würzmischung aus gemahlenem und getrocknetem Cayennepfeffer, die in der Scoville-Waage zwischen 30.000 und 50.000 Scoville-Wärmeeinheiten erhitzt wird.

Es gibt viele Gründe, warum Sie Cayennepfeffer durch etwas anderes in Ihrem Rezept ersetzen möchten. Vielleicht ist Cayennepfeffer zu scharf? Vielleicht sind Sie ausgegangen und haben keine zur Hand? Unabhängig vom Grund gibt es hier einige geeignete Ersatzprodukte, die Ihnen in Ihrer Not helfen können.

Eine Liste von Cayenne-Pfeffer-Ersatzstoffen

Paprika

Paprika ist eine der am häufigsten verfügbaren Optionen, da Sie es in den meisten Lebensmittelgeschäften finden können. Es ist auch ein Chilipulver aus gemahlenen Chilischoten, nämlich der Paprikapfeffer. Während Sie ein ähnliches Geschmacksprofil erhalten, beachten Sie, dass Paprika merklich milder als Cayennepfeffer ist. Wenn Sie es verwenden, verdoppeln Sie die Menge, die das Rezept für Cayennepfeffer verlangt.

Maßnahme: Verwenden Sie die doppelte Menge Paprika für Cayennepfeffer.

Rote Chiliflocken

Rote Chiliflocken sind eine weitere Zutat, die in den meisten Lebensmittelgeschäften zu finden ist. Sie werden auch feststellen, dass es in der Regel an Pizzastellen serviert wird, um Ihren Pizzastücken etwas Schwung zu verleihen. Die meisten verkauften Chiliflocken sind eine Vielzahl von roten Chilischoten, die getrocknet und zerkleinert, nicht gemahlen wurden. Sie werden also einen Texturunterschied bemerken. In den meisten gekochten Rezepten ist dies jedoch kein Problem. Wie Paprika sind Chiliflocken nicht ganz so scharf wie Cayennepfeffer, daher müssen Sie möglicherweise etwas mehr verwenden.

Maßnahme: Verwenden Sie die gleiche Menge, um das 1-1 / 2-fache der Menge an roten Chiliflocken für Cayennepfeffer.

How to Make Homemade Chili Flakes - Recipe

Chili-Pulver

Chilipulver ist ein akzeptabler Ersatz für Cayennepfeffer, da es aus einer Vielzahl von Chilischoten besteht, die getrocknet und gemahlen wurden. Sie werden jedoch häufig aus dunklerem rotem Pfeffer hergestellt, der manchmal geraucht wird. Testen Sie daher Ihr Chilipulver, bevor Sie es verwenden, da dies den Geschmack Ihres Rezepts verändern kann. Geben Sie es vor der Verwendung einem schnellen Geruchs- und Geschmackstest.

Maßnahme: Verwenden Sie für Cayennepfeffer gleiche Mengen Chilipulver.

Homemade Chili Powder - Recipe

Gochugaru

Gochugaru ist eine grob gemahlene Mischung aus roten Pfefferflocken, die in der koreanischen Küche vorkommt. Es wird aus sonnengetrockneten Chilischoten hergestellt und hat eine etwas rauchige Qualität, die den endgültigen Geschmack Ihres Rezepts leicht verändern kann. Trotzdem ist es lebendig und aromatisch und ein guter Ersatz für Cayennepfeffer.

Maßnahme: Verwenden Sie gleiche Maße von Gochugaru für Cayennepfeffer.

Gochugaru - Korean Chili Powder

Scharfe Soße

Ein paar Spritzer scharfer Sauce sind ein guter Ersatz für Cayennepfeffer. Die beste scharfe Sauce ist eine scharfe Sauce nach Louisiana-Art wie Tabasco oder Crystal. Wenn Sie jedoch eine scharfe Sauce finden, die nicht auf Essig basiert, ist dies sogar noch besser.

Drachenatem (Chili-Pfeffer)

Maßnahme: Verwenden Sie für Cayennepfeffer die Hälfte bis zur gleichen Menge scharfer Sauce.

Homemade Cayenne Pepper Sauce - Recipe

Andere Paprikapfefferwahlen

Es gibt eine Reihe anderer Chilischoten mit ähnlichen Hitze- und Geschmacksprofilen wie der Cayennepfeffer. Einer der besten ist der Serrano-Pfeffer, der ungefähr die gleiche Hitze hat. Wenn Sie rote Serrano-Paprikaschoten finden oder anbauen können, sind sie ein hervorragender Ersatz. Rote oder orangefarbene Aji-Paprikaschoten sind je nach Hitzestufe ein weiterer großartiger Ersatz. Diese Option funktioniert nur, wenn Sie in der Lage sind, die Paprika in die Schüssel zu garen, es sei denn, Sie möchten sie dehydrieren, um Chilipulver zu erhalten.

Maßnahme: Verwenden Sie 1 Unze frische Paprika pro Gewicht für 1 Esslöffel Cayennepfefferpulver.

Serrano Peppers

Weitere Optionen finden Sie in meiner Liste mit mittelscharfen Chilischoten.

Wenn Sie Ihren eigenen Cayennepfeffer aus frischen Paprikaschoten zubereiten möchten, lesen Sie mein Rezept für hausgemachten Cayennepfeffer.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich jederzeit. Gerne mache ich weitere Vorschläge.

Verwandte Fragen und Inhalte

  • Paprika-Ersatz
  • Cayenne-Pfeffer-Ersatz
  • Sriracha-Ersatz
Teilen3 Pin1 Tweet E-Mail Yum 4 Shares