Was ist Capsaicin? Wärmegrad, Nutzen für die Gesundheit und mehr

17. Oktober 2014 Teilen1 Pin Yum Tweet E-Mail 1 mal geteilt What is Capsaicin? Heat Level, Health Benefits and More

Capsaicin ist eine chemische Komponente von Chilischoten, die ihnen ihre würzige Wärme verleihen. Obwohl es bei würzigen Essensliebhabern weit verbreitet ist, bietet es auch bestimmte gesundheitliche Vorteile und Schmerzlinderung. Erfahren Sie unten mehr über Capsaicin.



Scoville-Wärmeeinheiten: 16 Millionen

Capsaicin ist im Wesentlichen die Zutat, die Chilischoten scharf macht. Wenn Sie in eine Art scharfen Pfeffer beißen und einen scharfen Tritt auf die Zunge bekommen, lieben oder hassen Sie ihn, das ist das Ergebnis von Capsaicin.



Gegrillte Poblano-Paprika

Es wird als reizend für Menschen und andere Säugetiere angesehen und erzeugt ein brennendes Gefühl, wenn es die Schleimhäute berührt, weshalb so viele Menschen es lieben, es zu konsumieren. Dies ist auch der Grund, warum Sie sehr vorsichtig mit Ihren Händen umgehen sollten, wenn Sie mit dem Übergeben von Peperoni fertig sind - die meisten Menschen haben den Fehler gemacht, sich die Augen oder einen anderen empfindlichen Bereich der Haut zu reiben, nachdem sie mindestens einmal eine Peperoni berührt haben , aber normalerweise machst du es nicht wieder!



Capsaicin gehört zu einer Sammlung ähnlicher Verbindungen, die als & ldquor; Capsaicinoide & rdquo; das gibt Chilischoten ihre scharfe Hitze. Es wird angenommen, dass es sich bei Paprika als Schutz gegen Pilze und möglicherweise Säugetiere entwickelt hat.

Was sind Capsaicinoide?

Capsaicinoide sind die chemischen Bestandteile von Capsicums, die ihnen ihre würzige Wärme verleihen. Das häufigste und am häufigsten vorkommende Capsaicinoid in Chilischoten ist Capsaicin. Hier ist eine Liste von ihnen in absteigender Reihenfolge der Schärfe.

  • Capsaicin - 16 Millionen SHU
  • Dihydrocapsaicin - 16 Millionen SHU
  • Nordihydrocapsaicin - 9,1 Millionen SHU
  • Homocapsaicin - 8,6 Millionen SHU
  • Homodihydrocapsaicin - 8,6 Millionen SHU

Diese 5 Chemikalien kommen natürlich vor, aber eine wurde synthetisch hergestellt und heißt 'Vanillylamid der n-Nonansäure'. (VNA oder PAVA).

Wie heiß ist Capsaicin?

Reines Capsaicin misst 16 Millionen Scoville-Wärmeeinheiten auf der Scoville-Skala. Die Scoville Scale und die Scoville Heat Unit (SHU) wurden 1912 nach dem Wissenschaftler Wilbur Scoville benannt. Dieser Test dient zur Messung der Schärfe und der Hitze von Chilischoten. Ein typischer Jalapenopfeffer enthält zum Beispiel nur ein bisschen Capsaicin, da er im Durchschnitt 5.000 Scoville Heat Units enthält.

Reines Capsaicin ist daher etwa 3200-mal heißer als ein Jalapeno. Das ist sehr heiß.

Erfahren Sie hier mehr über die Scoville-Skala.

Was ist die chemische Zusammensetzung von Capsaicin?

Die chemische Formel für Capsaicin lautet C18H27NO3. Hier ist die grafische Darstellung.

So stoppen Sie das Brennen in Ihrem Mund oder auf Ihrer Haut

Die meiste Hitze von Chilischoten kommt von den kernigen, weißlichen Pfeffer-Innereien. Entfernen oder Entkernen dieses Materials von den Paprikaschoten vor dem Kochen hilft, die Hitze zu reduzieren. Wenn Sie jedoch das brennende Gefühl von Paprika auf Ihrer Haut oder im Mund spüren, ist es am besten, ein Milchprodukt zu verwenden, um der Hitze entgegenzuwirken. Milchprodukte enthalten eine Chemikalie namens Casein, die die Wirkung von Capsaicin bekämpft, indem sie es von seiner Rezeptorstelle auf der Haut entfernt.

Es gibt andere Möglichkeiten, um zu helfen. Weitere Methoden und Tipps finden Sie auf meiner Seite 'So stoppen Sie das Brennen von Chili Pepper'.

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum mit einer großen Menge Peperoni umgehen, sollten Sie Handschuhe tragen, um Verbrennungen zu vermeiden.

Gesundheitliche Vorteile von Capsaicin

Capsaicin wurde aufgrund seiner einzigartigen chemischen Eigenschaften auf eine Reihe potenzieller gesundheitlicher Vorteile untersucht. Hier sind einige der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Capsaicin:

  1. Schmerzmittel
  2. Gewichtsverlust Management
  3. Behandlung von Hauterkrankungen
  4. Diabetes-Management
  5. Krebsbehandlung
  6. Kopfschmerzlinderung
  7. Blutdruck senken

Schmerzmittel

Capsaicin ist als Schmerzmittel weithin auf seine Fähigkeit untersucht worden, einen spezifischen Schmerzrezeptor zu aktivieren, der das Gehirn veranlasst, einen schmerzlindernden Neurotransmitter freizusetzen. Es wurde in Capsaicin-Pflaster, Capsaicin-Cremes und topischen Salben eingearbeitet, um viele Arten von Schmerzen zu bekämpfen, wie z. B. die im Zusammenhang mit rheumatoider Arthritis und Fibromyalgie sowie Gelenkschmerzen.

wie man hausgemachten Senf macht

Eine beliebte Schmerzcreme heißt Capzasin und ist bei Amazon erhältlich (Affiliate-Links, meine Freunde).

Capsaicin für Weight Loss

Würzige Chilischoten können Ihren Stoffwechsel beschleunigen, Ihnen helfen, Fett zu verbrennen und Ihren Appetit zu unterdrücken. Durch die Einbeziehung von Chilischoten und damit von Capsaicin in Ihre Ernährung können Sie möglicherweise Ihr Gewicht besser kontrollieren.

Hautzustand

Capsaicin ist dafür bekannt, eine Vielzahl von Hauterkrankungen zu behandeln, einschließlich Psoriasis und postherpetischer Neuralgie. Die Verwendung von Capsaicin-Cremes hat gezeigt, dass Hautausbrüche reduziert werden.

Diabetes-Management

Eine regelmäßige Diät mit Chilischoten hat eine positive Verbesserung der Blutzucker- und Insulinreaktionen gezeigt. Es ist auch möglich, schmerzhafte diabetische Neuropathie mit Capsaicin-Creme zu behandeln. Zu den Nebenwirkungen von Capsaicin-Hautcremes gehört ein leichtes Brennen, aber der Kompromiss ist es wert.

Krebsbehandlung

Die Aussichten auf eine Krebsbehandlung haben die Forschung im Bereich Capsaicin stark beflügelt. Laut der Forschung induzierte Capsaicin ungefähr 80 Prozent der in Mäusen wachsenden Prostatakrebszellen, um den molekularen Wegen zu folgen, die zur Apoptose führen. Mit Capsaicin behandelte Prostatakrebstumoren waren bei nicht behandelten Mäusen etwa ein Fünftel so groß wie Tumoren.

Capsaicin wird für viele verschiedene Krebsarten erforscht, um Tumore zu verkleinern, Metastasen vorzubeugen, Apoptose zu verursachen und Krebs vorzubeugen.

Forschung und klinische Versuche sind ununterbrochen und dauern an.

Kopfschmerzlinderung

Studien zeigen, dass Chilischoten Schmerzen bei Migräne und Kopfschmerzen in den Nebenhöhlen lindern können. Es ist bekannt, dass Capsaicin ein Schlüsselneuropeptid, Substanz P, hemmt, bei dem es sich um den Schlüsseltransmitter für Hirnschmerzen handelt.

Senkung des Blutdrucks

Essen Chili Peppers sind natürlich reich an Vitaminen A und C und auch Bioflavinoiden. Sie stärken unsere Blutgefäße, machen sie elastischer und können sich besser auf Blutdruckschwankungen einstellen. Capsaicin kann uns auch zum Schwitzen bringen, was zu Flüssigkeitsverlust führt und das Gesamtblutvolumen vorübergehend verringert.

Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Chilischoten.

Was ist heißer als Capsaicin?

Während reines Capsaicin mit 16 Millionen Scoville-Wärmeeinheiten extrem heiß ist, gibt es ein Harz aus einer kaktusähnlichen marokkanischen Pflanze, das 1.000-mal heißer ist.

Das Harz Euphorbia resinifera enthält eine Chemikalie namens Resiniferatoxin (RTX), die 16 Milliarden Scoville-Wärmeeinheiten misst.

wie man Feuerapfelwein macht

Das ist extrem, extrem heiß.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu Capsaicin.

Kann Capsaicin Sie töten?

Während der Verzehr von scharfem Essen Sie nur töten kann, wenn Sie eine große Menge in einer Sitzung essen, wird reines Capsaicin als Gift eingestuft. Es registriert als Hitze mit unseren Geschmacksknospen und löst eine entzündliche Reaktion aus. In einer Studie veröffentlicht in Drogen- und chemische Toxikologie Bestimmt würde eine durchschnittlich große Person fast eine halbe Gallone Tabasco®-Sauce zu sich nehmen müssen, um zu überdosieren und das Bewusstsein zu verlieren. Es wurde festgestellt, dass eine tödliche Dosis Capsaicin für eine 150 Pfund schwere Person etwa 13 Gramm betrug.

Wo kann ich reines Capsaicin kaufen?

Wenn Sie Capsaicin kaufen möchten, ist es am besten, nach 'Chili-Pfeffer-Extrakt' zu suchen. Sie werden eine Reihe scharfer Saucen mit Pfefferextrakt finden, die extrem scharf sein können. Sie werden auch verschiedene Extrakte mit unterschiedlichen Wärmegraden finden. Hier finden Sie Chili-Pfeffer-Extrakt. Es ist ein Affiliate-Link zu Amazon, meine Freunde.

Viel Glück!

Hier einige Links zu weiterem Interesse.

Eine Liste der Chilischoten und ihrer Hitze zum Vergleich

  • Poblano-Paprika (bis zu 2.000 SHU)
  • Jalapeno-Paprika (8.000 SHU)
  • Serrano-Paprika (bis zu 23.000 SHU)
  • Cayenne-Paprika (bis zu 50.000 SHU)
  • Habanero-Paprika (bis zu 350.000 SHU)
  • Ghost Peppers (bis zu 1 Million SHU)
  • Carolina Reaper (bis zu 2,2 Millionen SHU)

WOLLEN SIE MEHR CHILI-PFEFFER-WÄRME-INFORMATIONEN?

  • Chili Pepper Types - Hier ist eine Liste von Chili Peppers
  • Was ist der heißeste Chili der Welt?
  • Eine Liste der heißesten Chilischoten der Welt

UNSERE LISTE VON PAPRIKAPFROPFEN VON MILD BIS SUPERHOT SUCHEN

  • Süße und milde Chilischoten
  • Chilischoten mittlerer Hitze
  • Mittelscharfe Chilischoten
  • Scharfe Chilischoten
  • Superhot Chili Peppers
Share1 Pin Yum Tweet E-Mail 1 Aktien