Was ist der heißeste Pfeffer der Welt?

14. November 2013 Teilen26 Pin2 Tweet E-Mail Yum 28 Shares What is the Hottest Pepper in the World?

UPDATE: 25/04/2019 - Der derzeit heißeste Pfeffer der Welt ist der Carolina Reaper, der bis zu 2,2 Millionen Scoville Heat Units misst.


Der Carolina Reaper ist der heißeste Chili der Welt

Das Guinness-Buch der Rekorde hat den Carolina Reaper-Chili als den heißesten Chili der Welt ausgezeichnet. Wir haben einen neuen Rekordhalter! Smokin Ed Currie von Puckerbutt Pepper Company, LLC wurde heute darüber informiert, dass es offiziell war.

wie man Jerk Chicken Wings macht

Mit einem von Guinness eingereichten Durchschnittswert von 1.569.383 SHU (Scoville Heat Units) und kürzlich gemessenen Spitzenwerten von über 2.200.000 SHU hat SMOKIN EDS CAROLINA REAPER® seine lange Reise an die Spitze von & ldquo; super-hot & rdquo; offiziell abgeschlossen. Chili-Charts.

Dies ist eine extrem scharfe Sorte, die von einem Erzeuger namens Ed Currie entwickelt wurde. Es wird auch HP22B Pfeffer genannt. Ab 2013 ist es über 7 Generationen alt. Ed kreierte diese Chili-Pfeffer-Pflanzensorte, indem er einen pakistanischen Naga mit einem roten Habanero-Typ von St. Vincents Island in Westindien kreuzte.

Der Geschmack ist fruchtig und einem 7 Pot Chili Pfeffer ähnlich. Der Carolina Reaper kann eine Größe von über 2 Metern erreichen.


Erfahren Sie hier mehr über den Carolina Reaper

UPDATE: 2012


Moruga Scorpion - Ehemals der heißeste Chili-Pfeffer der Welt

Trinidad Moruga Scorpion Peppers

Wir haben einen neuen Chili Pepper Heat Champion auf dem Block. Auf der New Mexico Chile-Konferenz 2012 wurde in Zusammenarbeit mit Jim Duffy von Refining Fire Chiles bekannt gegeben, dass der Moruga Scorpion ab Februar 2012 der heißeste Chili der Welt ist. Dieser Chili wurde im Labor gründlich untersucht und getestet. Es stempelt bei 2.009.231 Scoville-Einheiten.


Der bisherige Rekordhalter war der Trinidad Scorpion Butch T mit 1.463.700 Scovilles. Mehr dazu weiter unten.

Erfahren Sie mehr über den Trinidad Moruga Scorpion Chili Pepper

-

Die laut Guinness-Buch der Rekorde heißeste Chilischote der Welt seit 2011 ist der & ldquo; Trinidad Scorpion Butch T & rdquo; Chilischote.


Der Trinidad Scorpion Butch T wurde nach jüngsten Tests mit 1.463.700 Scoville Heat Units (SHU) bewertet. Es wurde von Butch Taylor von Zydeco Hot Sauce vermehrt und von der Chilli Factory angebaut.

Über den Trinidad Scorpion Butch T Chili Pepper

Trinidad Scorpion Pepper

Die Erzeuger nannten den Pfeffer 'Trinidad Scorpion Butch' nach Butch Taylor, der die Chilischoten im Jahr 2011 vermehrte. Dieser Chilischoten ist die mögliche Kreuzung zwischen einem Trinidad Scorpion und dem noch so genannten Chilischoten, den Butch hält nahe an seiner Brust in der Hoffnung, in Zukunft noch heißere Paprikaschoten zu kreieren.

Der Trinidad Scorpion Butch T misst bei 1.463.700 Scoville Heat Units (SHU). Ein typischer Jalapenopfeffer misst ungefähr 5.000 SHU, während ein Habaneropfeffer bis zu 350.000 SHU misst.

Anzeichen dafür, dass ein Mann sexuell frustriert ist

Erfahren Sie mehr über den Trinidad Scorpion Butch T

Siehe auch: Die heißesten Paprikaschoten der Welt.

Teilen26 Pin2 Tweet E-Mail Yum 28 Shares