Warum variieren die Jalapeno-Pfeffer-Wärmestufen von Pfeffer zu Pfeffer?

17. Oktober 2014 Teilen4 Pin2 Twittern E-Mail Yum 6 Shares Why Do Jalapeno Pepper Heat Levels Vary from Pepper to Pepper?

Das ist wahr. Ich habe bemerkt, dass einige Jalapenopfeffer heißer sind als andere. Einige können ziemlich mild sein, während andere ausgesprochen tränenreich sein können. Ich bevorzuge irgendwo in der Mitte, aber das ist etwas, das nicht vermieden werden kann.



Warum sind einige Jalapeno-Paprikaschoten schärfer als andere?

Während die Jalapeno-Hitze in den weißlichen Innereien und Venen (oder der Plazenta) des Pfeffers enthalten ist, hängt die Hitze des Jalapeno-Pfeffers von vielen Faktoren ab, wie z. B. Alter des Pfeffers, Dicke der inneren Plazenta des Pfeffers, wann und wo wurde angebaut (einschließlich Klima und Bodenbeschaffenheit dieses Ortes und Anbau), ganz zu schweigen von Wetter und Niederschlagsmengen.

Rezepte für Skorpionpfeffer

Allerdings kann ein Jalapenopfeffer in der Hitze zwischen 2.500 und 8.000 Scoville-Einheiten variieren. Erfahren Sie mehr über Scoville Heat Units.

jamaikanisches Ruckgewürzrezept

Wenn Sie feststellen, dass ein Pfeffer zu heiß ist, können Sie die Hitze immer reduzieren, indem Sie die weißlichen Innereien entfernen. Es ist jedoch schwierig, sie heißer zu machen, ohne eine andere Wärmequelle hinzuzufügen, z. B. einen scharferen Pfeffer wie Serrano oder Habanero. Außerdem sind die roten Jalapenopfeffer tendenziell süßer und nicht ganz so scharf, so dass Sie diese wählen können. Jalapenos verfärben sich rot, je länger sie am Rebstock sind und fallen schließlich ab.

Wenn Sie also das nächste Mal Ihre Jalapeno-Paprikaschoten aus dem Supermarkt oder die meisten anderen Paprikaschoten auswählen, können Sie mit einer gewissen Hitzevielfalt rechnen.

Teilen4 Pin2 Tweet Email Yum 6 Shares