Zoë Ball ermutigt Menschen, über Depressionen zu sprechen

Haare, Gesicht, Frisur, Blond, Augenbraue, Kinn, geschichtetes Haar, Braunes Haar, Lächeln, Langes Haar,Getty Images

ist zum ersten Mal seit dem Tod ihres Partners Billy Yates letzte Woche zu Twitter gegangen, indem sie eine Reihe von Nachrichten retweetet hat, in denen sie ihre Follower auffordert, Hilfe zu suchen, wenn sie Probleme habenoder psychische Probleme.


Daswar seit mehreren Monaten mit Kameramann Yates, 40, liiert.

Seine Leiche wurde am Donnerstag, den 4. Mai, in seinem Haus in Putney im Westen Londons gefunden, und die Polizei hat seitdem bestätigt, dass sie seinen Tod nicht als verdächtig einschätzt.

Einer der Posten wurde ursprünglich von ihrer Verwaltungsgesellschaft geteilt:

Im Namen von Zoe Ball möchten wir uns bei allen für die netten Nachrichten und die Unterstützung in einer sehr schwierigen Zeit bedanken.


Rezepte für gegrillte Poblano-Pfeffer
– MHM (@merylhoffman) 10. Mai 2017

Sie retweetete auch eine Nachricht des Food-Bloggers Jack Monroe über psychische Gesundheit und Suizidprävention, die auf den schädlichen Satz „Man up“ aufmerksam machte.

Sie müssen sich nicht „manieren“ – der größte Mörder von Männern unter 45 ist Selbstmord. Das Stärkste ist Reden. #MentalHealthAwareness Week


– Jack Monroe (@MxJackMonroe) 8. Mai 2017

Diese Tweets folgten informativen Retweets der Wohltätigkeitsorganisationen für psychische Gesundheit Samaritans und Heads Together.

. @Psychische Gesundheit glauben, dass zu viele Menschen eher überleben als gedeihen. Sie können helfen, das zu ändern > https://t.co/qgey4bfsuX #MHAW17 pic.twitter.com/ePBxg5OLMr


— Köpfe zusammen (@heads_together) 8. Mai 2017

Wenn es sich wirklich nicht so anfühlt, als ob die Macht heute bei dir ist, sind wir hier und bereit zuzuhören #Rede mit uns 116123 #Möge der Vierte mit dir sein pic.twitter.com/hvrIEV4xHr

— Samariter (@samariter) 4. Mai 2017

Fans haben ihr dafür gedankt, dass sie ihre Social-Media-Plattform (mit 258.000 Twitter-Followern) genutzt hat, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu schärfen.

Mac und Käse Waffeln

Einer sagte: „Wenn es sich wirklich nicht so anfühlt, als ob die Macht heute bei Ihnen wäre, sind wir hier und bereit zuzuhören.“

Wir können nur hoffen, dass aus diesem tragischen Vorfall etwas Gutes wird – dass jemand anderen, der Probleme hat, inspiriert wird, die Hilfe zu bekommen, die er braucht.


Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Probleme hat, gehen Sie zu Samariter.org .